zur Startseite

Gemeinsames Wachstum als Ziel

Beitrag erstellt am 09.03.2020
Gezielter Einsatz von Digitalisierung, Lead-Generierung, Bestandsoptimierung und Service-Angebote - so schafft wefox Freiräume für Makler, steigert deren Umsätze und verbessert ihre Wettbewerbsfähigkeit. Aktuell nutzen bereits 176 Partnerbetriebe mit rund 230 Versicherungsmaklern die Vorteile, die wefox seinen Partnerbetrieben bietet. 
-Matthias Lindenhofer & Rainer Vogelmann
Matthias Lindenhofer & Rainer Vogelmann Zoom
Eine der größten Herausforderungen eines Maklers ist es, eine gute Balance zu finden zwischen der Zeit, die er mit der echten Kundenbetreuung verbringt und jener Zeit, die er dafür aufbringen muss gesetzlichen Auflagen gerecht zu werden, Daten zu pflegen oder klassische Backoffice-Arbeiten zu erledigen.

Wefox unterstützt seine Maklerpartner auf dem Weg zur Optimierung seiner zeitlichen Ressourcen mit einem am österreichischen Markt einzigartigen, state-of-the-art-CRM- und Kundenverwaltungsprogramm – inklusive vollautomatischem OMDS Datenabgleich, Schnellschadenprozessen, digitaler Signatur mit A-Trust etc. - das dem Makler die Chance gibt in derselben Zeit mit deutlich mehr Kunden zu kommunizieren als bisher. Das integrierte, umfassendes Beratungstool ermöglicht es ihm zusätzlich schnell und einfach eine komplette Beratung inklusive direkter Polizzierung durchzuführen. Auch die Kunden wissen diesen Service zu schätzen.
Über den zeitlichen Faktor hinaus führt die Digitalisierung der Prozesse aber auch zu einer deutlichen Qualitätssteigerung: Über die wefox-Serviceplattform werden auf Wunsch des Maklers Kundendaten aus mehreren Quellen dynamisch zusammengeführt, intelligent miteinander verknüpft und stetig gepflegt. Zudem werden sie permanent ergänzt und dadurch „veredelt“ – der Wert des Bestandes steigt erheblich.
Denn bekanntlich ist nicht nur die Menge, sondern auch die Qualität der Daten ein wichtiger Erfolgsfaktor. Zusätzlich halten moderne Reporting-Tools den Makler auf dem Laufenden.
Ein zusätzliches Plus: DSGVO- und IDD-Konformität sind durch den Einsatz des wefox-CRM sichergestellt.

Aktive Investition in Neukundenakquise
Aktive Akquise von Neukunden über die eigene Website, die Dienstleistungen, das Büro und die Mitarbeiter vorstellt, ist Maklern meist nicht in zufriedenstellendem Ausmaß möglich. Häufig fehlt es an organischer Reichweite und die Seiten ranken in den Suchmaschinen zu weit hinten. Das zu ändern ist ein erheblicher zeitlicher und finanzieller Aufwand. Auch teure Online-Werbung ist für viele Einzelunternehmer und Mittelständler kaum sinnvoll umsetzbar.

Wefox nutzt daher seine Größe und die dadurch gegebenen Möglichkeiten, Maklerpartnern Dank professioneller Marketingkampagnen, insbesondere im Social Media Bereich, wertvolle Leads und damit potentielle Neukunden zu liefern.

Serviceangebote - eine wesentliche Arbeitserleichterung für den Makler
Neben der optimalen Nutzung technischer Möglichkeiten bietet wefox ein vielfältiges Service-Angebot, das auf Wunsch des Maklers von der Erledigung von Kundenanfragen über die Erstellung von Angeboten bis hin zu einer Urlaubs- und Krankenstandsvertretung reicht.
Relativ jung ist die 24-Stunden-Hotline für Endkunden und gerade im Aufbau befindet sich ein Schadenkompetenzzentrum, über das Makler zukünftig auf Wunsch Schäden abwickeln lassen können.
„Unser Ziel ist es, dass sich der Makler wieder auf das Wesentliche konzentrieren kann: die Beratung des Kunden und die Vermittlung von interessantem und lukrativen Versicherungsgeschäft“, so Matthias Lindenhofer und Rainer Vogelmann, die beiden Geschäftsführer von wefox Austria.

Vorteile einer starken Gruppe im Produkt und Know-How Bereich
Das „Gesetz der großen Zahlen“ ist auch im Versicherungsbereich ein wichtiges Prinzip. Dank ständig wachsender Größe und des hervorragenden Geschäftserfolges erhalten wefox-Maklerpartner unter anderem top verhandelte Versicherungsprämien, Spezialprodukte für den Privat- und den Gewerbekundenbereich, Unterstützung in komplexen Schadens- und Haftungsfällen sowie natürlich Bestandssicherheit.
Ein einzigartiger Bonifikationspool, Top Provisionen und zusätzliche Einnahmequellen aus Kooperationen bedeuten für Maklerpartner ein deutliches Umsatzsteigerungspotential.
wefox-Makler profitieren außerdem von einer umfassenden Wissens- und Informationsdatenbank und dem aktiven Erfahrungsaustausch untereinander, der bewusst gefördert und aktiv gelebt wird. Neue Maklerpartner sind in dieser Runde natürlich immer herzlich willkommen.
Eine Novität im Jahr 2020: wefox-Partner haben erstmals die Möglichkeit, die gesamte Weiterbildungsverpflichtung IDD im Ausmaß von 15 Stunden konzentriert an zwei Tagen zu absolvieren. Eine Kooperation mit der Donau Uni Krems garantiert die Qualität der Referenten und der Vorträge. Wenige Restplätze sind noch vorhanden.

Rainer Vogelmann und Matthias Lindenhofer: „Unser Ziel ist es, gemeinsam mit unseren Maklerpartnern zu wachsen. Genau deshalb arbeiten wir sehr eng zusammen und orientieren uns sowohl bei der Weiterentwicklung unserer technischen Systeme, wie auch bei unserem Serviceangebot an den tatsächlichen Herausforderungen des Makleralltags.“

NACH OBEN